Erstellung Finametrica

Finametrica – Risikoprofiling

24-01-2015 13-14-27

Und so funktioniert es

Gratulation zu Ihrer Entscheidung – Entdecken Sie Ihre Risikoschmerzgrenze.

Zwei Schritte zum Ergebnis:

  1. Durch Zusendung Ihrer Informationen erhalten Sie in den nächsten Stunden einen persönlichen Zugang zum Risikoprofiling von Finametrica. Bitte beachten Sie, dass wir hier mit einem weltweit anerkannten externen Partner zusammenarbeiten.
  2. Sobald Sie diesen Fragebogen bearbeitet haben, melden wir uns zu einer persönlichen Besprechung zu den Ergebnissen. Seien Sie gespannt, in wie weit Ihr Risikoprofil zu bereits genutzten Lösungen passt.

 

Bitte ergänzen und absenden
[ninja_forms_display_form id=34]

[_/su_spoiler]


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *